News

Corona (COVID-19) legt Sportbetrieb lahm

Presseinformation vom 13.03.2020

Corona (COVID-19) legt Sportbetrieb lahm

In einer Sondersitzung fanden sich gestern die Mitglieder des erweiterten Präsidiums des American Football und Cheerleading Verband Niedersachsen (AFCVN) zusammen. Bereits seit Tagen steht das Präsidium mit offiziellen Stellen, Ämtern, Behörden, anderen Landesverbänden und dem American Football Verband Deutschland (AFVD) in intensivem Austausch, um das Vorgehen und Verhalten im Umgang mit der Corona Pandemie zu bewerten und entsprechend zu handeln.

Mit sofortiger Wirkung wird der Sportbetrieb in Niedersachsen bis auf weiteres ausgesetzt!

Alle Spieltermine, Lehrgänge, Tagungen und Veranstaltungen, die bis zum 17. April 2020 terminiert waren, werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt oder müssen gegebenenfalls sogar entfallen.
Ersatztermine oder das weitere Vorgehen und Verhalten nach dem 17.04.2020 kann zum heutigen Zeitpunkt noch nicht eingeschätzt werden. Hier muss die Lage täglich neu bewertet werden.

Spezielle Termine des AFCVN, die nicht wie geplant stattfinden, sind der Schiedsrichter E Lehrgang, der auf unbestimmte Zeit verschoben wird.
Gleiches gilt für den Trainer C Lehrgang und das Prüfungswochenende. Auch hier gilt die Verschiebung auf einen noch festzulegenden, neuen Termin.
Besonders bedauerlich die Verlegung des Landesverbandstages, der auch neu terminiert wird.

Ebenfalls sehr traurig aber unabdingbar der Entfall der Landescheerleadermeisterschaft des Spielverbund Nord in Lübeck. Hier wird es keinen Ersatztermin geben. Alle Teams, die an der Landesmeisterschaft teilgenommen hätten (ausgenommen Präsentationen), haben die Möglichkeit an der Deutschen Meisterschaft in Koblenz teilzunehmen.
Wer mit seinem Team bei der Deutschen Meisterschaft teilnehmen möchte, muss sich gemäß des Qualifikationsmodus 2020 bis zum 24.03.2020 anmelden.

Für das weitere Vorgehen und Verhalten in den Sportvereinen geben wir den Vereinsverantwortlichen die gemeinschaftliche Empfehlung des Spielverbund Nord, die Empfehlung des AFVD sowie die Empfehlungen des Landessportbundes an die Hand.

Die Links zu den Handlungsempfehlungen sowie für die Meldung der Cheerleader zur Deutschen Meisterschaft wie folgt:

 

AFCVN stellt Datenschutzbeauftragten vor

Die von uns allen so geliebte Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt alles und jeden vor komplett neue Herausforderungen.
Für viele ist es ratsam einen Datenschutzbeauftragten einzusetzen, stellenweise ist es sogar rechtlich verpflichtend.

Das Präsidium des AFCVN ist glücklich dieses Thema jetzt gelöst zu haben, und die Position eines Datenschutzbeauftrgtaen geschaffen und besetzt zu haben.
Mit Olaf Uhrbach, der auch hauptbertuflich tief in dieser Materie verwurzelt ist, ist der Niedersächsische Landesverband jetzt auch praktisch auf der sicheren Seite!
Danke an Olaf und gute Gelingen in dieser zusätzlichen neuen Aufgabe!

Falls Euch als Vereinsverantwortlichen die DSGVO noch ein Rätsel ist, oder Ihr noch von reichlich Fragezeichen zu dem Thema umgeben seid, könnt Ihr Olaf gerne ansprechen. eMail findet sich auf unserer Homepage. Tipps sind immer parat. Umfassende Beratung und Betreuung kann vermittelt werden.

Teammanager-Assistenten gesucht

Du hast Spaß an American Football?
Du möchtest die Jugendarbeit im Landesverband Niedersachsen aktiv unterstützen?

Dann bist du genau die/der Richtige für die Betreuung der Niedersachsen Mustangs!

Wir suchen 2 Teammanager-Assistenten (m/w)

die rund um das Team der Niedersachsen Mustangs für reibungslose Abläufe sorgen.

Ihr unterstützt den Teammanager/in bei Vorbereitung und Logistik einzelner Termine, kümmert Euch um eine funktionierende Teamzone und die Versorgung der Spieler, seid mitverantwortlich für Ausgabe und Rückgabe des Equipments, steht während der Trainingseinheiten und Turniere als „Waterboy/-girl“ dem Team zur Seite.

Kernzeiten Eurer Tätigkeit sind die beiden Try Outs im Spätsommer des Jahres, das Jugendauswahlcamp im Oktober, das Polish & Shine Camp direkt vor dem Jugendländerturnier, und dann natürlich das Jugendländerturnier selbst.

Wir erwarten von Euch Spaß an der Arbeit in einem großen Jugendteam und in einem hochmotivierten Coaches- und Betreuerstab. Zuverlässigkeit, Termintreue und eigenverantwortliches Handeln sowie Belastbarkeit an den Einsatztagen und im Turnier.

Die Tätigkeit ist ehrenamtlich. Reisekosten, anfallende Übernachtungen und Verpflegung werden durch den Landesverband übernommen.

Dich reizt die Aufgabe, die Niedersachsen Mustangs auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen?
Dann sende eine kurze formlose Bewerbung mit Deinen persönlichen Daten, einem Foto und ein paar Worten zu Dir und Deiner Motivation an dieser Tätigkeit an unsere Jugendbeauftragte und Mustangs Teammanagerin Kaye Lomas an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Ligenübersicht 2019 für den AFCVN online

Unter der Rubrik Football haben wie eben die Ligenaufteilung und die Übersicht der für die Saison 2019 gemeldeten Vereine/Teams veröffentlicht.

UPDATE. Mit Datum 01.01.2019 haben wir die Übersicht aktualisiert!

Weitere Anpassung am 02.01.2019!

Mustangs suchen DB-Coach

 
Die AFCVN Niedersachsen Mustangs suchen einen DB-Coach.
Voraussetzung ist eine gültige C-Lizenz, sowie das Erstellen eines Drillbooks.
Bewerber können sich per Email an Coach Mauer wenden, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Die Teilnahme an allen Terminen der Mustangs ist verpflichtend.
Try Out 1:
24.06.2018 Leyer Str. 151, 49076 Osnabrück
Try Out 2:
25.08.2018, Rote Wiese, Braunschweig
Camps:
04.10.-07.10.2018, Ort: Uelzen
20.10.2018, Ort: Braunschweig
Termin für das Jugendländerturnier (JLT)
27.10. + 28.10.2018 Oldenburg
 

LSB-Informationen

Offizieller Ausrüster

Aktuelle Spiele

AFCVN App