Jugendländerturnier 2018 geht nach Niedersachsen

Mit einer tollen Nachricht ist unser Präsident Holger Andre am vergangenen Dienstag aus Frankfurt von der AFVD Hauptausschußsitzung zurückgekommen.

Das Jugendländerturnier 2018 wird am 27. + 28. Oktober 2018 in Niedersachsen, nämlich in Oldenburg bei den GVO Oldenburg Outlaws stattfinden.

Nachdem in den letzten Wochen und Monaten Unsicherheit zu Austragungsort und Datum des Jugendländerturniers herrschten, hatte Outlaws Präsident Elmar "Elmo" Heidenescher in enger Zusammenarbeit mit dem AFCVN Präsidium ein Konzept zur Durchführung des Jugendländerturniers erarbeitet, und noch auf der Ziellinie des Ausschreibungsendes eine Bewerbung beim AFVD eingereicht.
Über diese Bewerbung wurde unter anderen Themen dann am Dienstag in Frankfurt abgestimmt, und in der Hauptausschußsitzung des AFVD fiel die Entscheidung, das Jugendländerturnier in Oldenburg auszutragen. Also hat Heideneschers Konzept gepasst. Glückwunsch!

Und wir freuen uns, das Niedersachsen nach dem Gewinn des Titels Deutscher Meister im vergangene Jahr durch die Niedersachsen Mustangs, in diesem Jahr auch in die Rolle als guter Gastgeber für das Jugendländerturnier schlüpfen kann. Bei den Eventerprobten Oldenburg Outlaws wird es sicher ein Erlebnis, die anderen Landesverbände zu Gast zu haben!

Offizieller Ausrüster

Aktuelle Spiele

AFCVN App